ENTDECKE, WIE ADAM SEINE LANDSCHAFTSFOTOGRAFIE MIT LOUPEDECK+ BEREICHERT HAT.

10/02/2019

Adam Karnacz hat uns hier in Helsinki, Finnland, besucht. Bevor wir uns mit Adam trafen, schickten wir ihn nach Lappland, um die finnischen Naturlandschaften zu dokumentieren. Von dort aus ging es bis zur norwegischen Grenze, wo er sich von Saana und den schönen Berglandschaften inspirieren ließ.

Adam Karnacz von First Man Photography ist ein international anerkannter britischer Landschaftsfotograf und Filmemacher. Es war in North Yorkshire, England, wo er eine wahre Leidenschaft für die Natur und die Natur entwickelte. Die Anziehungskraft der Landschaftsfotografie, begleitet von einem Hauch von Leidenschaft und Strenge, haben die Entwicklung seiner Karriere bestimmt.  Adams Berufserfahrung reicht von der Hochzeitsfotografie bis zur Entwicklung zum hauptberuflichen Landschaftsfotografen, die er mit Begeisterung auf seinem Youtube-Kanal FirstManPhotography dokumentiert. Während er vor Ort ist, verwendet Adam eine Vielzahl von Verarbeitungsstilen und alternativen Techniken, die er jeden Sonntag demonstriert und mit seinen Anhängern teilt!

Wie Adam ist auch Loupedeck+, die Foto- und Videobearbeitungskonsole, bestrebt, Kreativität und Begeisterung zu wecken, indem sie eine schnellere und intuitivere Herangehensweise an den Bearbeitungsablauf bietet. Hier teilt er uns mit, was er auf diesem Weg gelernt hat und wie sich seine künstlerischen Techniken und Reflexionen weiterentwickeln.

Perfekte Landschaftsaufnahmen in Lightroom mit Loupdeck+

Adam Karnacz von First Man Photography beschreibt, wie du mit Loupedeck+ und Lightroom Classic das natürliche und doch dramatische Gefühl deiner Landschaftsaufnahmen erzielen kannst. Mit der Erweiterung deines Workflows um Loupedeck+ erlebst du einen vertrauteren Bearbeitungsprozess, den Adam hervorragend in Szene setzt. Das intuitive Design der Konsole ermöglicht es deinen Händen und Augen, synchron zu arbeiten, so dass du dich einfach auf die Erstellung des perfekten Bildes konzentrieren kannst.

Das Loupedeck-Team hat Adam Karnacz eingeladen, uns hier in Helsinki, Finnland, zu besuchen. Bevor wir uns mit Adam trafen, schickten wir ihn nach Lappland, um die finnischen Naturlandschaften zu dokumentieren. Von dort aus ging es hinauf zur norwegischen Grenze, wo er sich von Saana und der schönen Berglandschaft inspirieren ließ.

Sind Fotografen geboren oder gemacht, und kannst du deine eigene, erfolgreiche Reise beschreiben?

Einige Menschen werden definitiv mit einer größeren künstlerischen Ader geboren, mit einer natürlichen Wertschätzung der Geschichte. Selbst mit einem kleinen Anteil an Naturtalenten ist harte Arbeit der Schlüssel zu allem. Seit ich auch nur daran dachte, professionell zu werden, ist es mein Grundethos, härter zu arbeiten als der oder die Nächste. Dies gilt sowohl für meine künstlerische Arbeit als auch für die geschäftlichen Aspekte der Arbeit als professioneller Fotograf. Es ist eine Reise, die Geduld und einen pragmatischen Ansatz für große und kleine Möglichkeiten erfordert.

Wie würdest du deinen Fotografie-Stil beschreiben?

Ich bin mir nicht sicher, ob das Wort “Stil” beschreibend genug ist. Meine “fotografische Persönlichkeit” besteht aus verschiedenen Stilen, die darin bestehen, unterschiedliche Brennweiten, Langzeitbelichtungen und neue Orte aufzunehmen. Naturlandschaften sind definitiv ein Markenzeichen meiner Arbeit, aber ich möchte, dass meine Bilder die Geschichte der Landschaft erzählen und Emotionen wecken. Die Videos, die ich schaffe, sind auch ein großer Teil meiner fotografischen Persönlichkeit geworden. Die Videos erlauben es mir, die Geschichte um das Bild herum zu erweitern und dienen als Dokumentation darüber, wie das Bild gemacht wurde. Es gibt mir auch eine Plattform, um über Schlüsselbereiche der Landschaftsfotografie wie Umwelt, Naturschutz und den positiven Nutzen der Landschaftsfotografie für Ihre psychische Gesundheit zu sprechen.

Was hat dein Interesse an Loupedeck+ geweckt?

Schon seit einiger Zeit war ich auf der Suche nach einer Bedienoberfläche, die ich in meinen Workflow für die Nachbearbeitung von Fotos und Videos integrieren konnte. Ich wollte mich von Maus und Tastatur lösen, in der Hoffnung, die Produktivität zu steigern und die Verbindung zwischen meinen Händen und meiner Arbeit auf dem Bildschirm natürlicher zu gestalten. Meine Suche danach führte mich zu Loupedeck+.

Wie hat das Loupedeck+ deine Kreativität bei der Bearbeitung beeinflusst?

Die Verwendung des Loupedeck+ war ein aufregendes Erlebnis. Da Tastatur und Maus seit vielen Jahren verwendet werden, waren Effizienzsteigerungen nicht sofort möglich, da es einige Zeit dauerte, bis man die neue Konsole gelernt hat. Kreativ wurden die Verbesserungen sofort umgesetzt. Die taktile Verbindung zu den einzelnen Bedienelementen führte zu einem natürlicheren und künstlerischeren Erlebnis. Ich kann jetzt bearbeiten, ohne den Blick vom Bild abzuwenden, was zu einem unschätzbaren Teil meines kreativen Prozesses geworden ist.

Welches technische Element von Loupedeck+ hat deiner Meinung nach dein Bearbeitungserlebnis am meisten verbessert?

Die Platzierung der Bedienelemente ist direkt für den Anwender sehr gut durchdacht. So sind beispielsweise die Regler für den Weißabgleich, die Temperatur und Farbton beinhalten, direkt nebeneinander angeordnet. Ohne nachzudenken begann ich, beides gleichzeitig zu kontrollieren, mit nur einer Hand, was meine Effizienz und Kreativität weiter verbesserte. Es ist ein wirklich natürliches Erlebnis!

Welche Funktionen des Loupedeck+ würdest du anderen professionellen Fotografen empfehlen?

Ich war ein großer Fan Standard-Tastenbelegung, aber die Software ermöglicht es dem Fotografen, die Steuerelemente im Custom-Modus nach Belieben anzupassen. Die zusätzlichen benutzerdefinierten Schaltflächen sind ebenfalls sehr nützlich und alle meine regulären Lightroom-Funktionen können hinzugefügt werden, wie z.B. der Wechsel zwischen dem Library- und Develop-Modul.

... INDIVIDUALISIERBARE TASTEN MACHTEN DIE NACHBEARBEITUNG ZU EINEM NATÜRLICHEN UND KÜNSTLERISCHEN ERLEBNIS. Adam Karnacz

Zum Einkaufswagen hinzugefügt!